Anzeige


WiReGo: Sechster Unternehmens- und Gründungstag

18. Oktober 2017
Netzwerken beim Unternehmens- und Gründungstag 2016. Foto: WiReGo
Anzeige

Goslar. Die WiReGo lädt zum 6. Unternehmens- und Gründungstag am 10. November zum informativen Nachmittag für Unternehmen und GründerInnen der Region ein.

Anzeige

Unternehmen im Steuerdschungel, Mindestlohn, Förder- u. Finanzierungsmöglichkeiten für Existenzgründungen und Unternehmen, der sinnvolle Einsatz von Medien, Bankenrating und viele weitere Themen bilden das Vortragsprogramm zum sechsten Unternehmens- und Gründungstag am 10. November. Gemeinsam mit dem Beratungsnetzwerk Region Goslar lädt die Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) Unternehmen, Startups und Gründungsinteressierte zum kostenfreien Informationsnachmittag ein.

Von 14 Uhr bis 19 Uhr treffen sich im Landkreisgebäude, Klubgartenstraße 6, Menschen der Region zum Austausch. Neben dem bunten Programm voller Fachwissen, das die Teilnehmer der Kurzvorträge erwartet, stehen die Berater auch während der Pausen und im Anschluss zu individuellen Gesprächen bereit. Das Beratungsnetzwerk Region Goslar besteht aus 38 Experten unterschiedlichster Bereiche. Rechtsanwälte, Steuerberater, Marketingfachleute, Personalentwickler, Banker und viele weitere Gruppen sorgen für qualitativ hochwertige und zielführende Beratung für GründerInnen und Unternehmen.

Die Teilnahme am Unternehmens- und Gründungstag ist kostenfrei. Um eine Anmeldung bis zum 7. November unter www.wirego.de/gruendungstag wird gebeten.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006