Anzeige

62-Jähriger bei Auffahrunfall schwer verletzt

14. Mai 2018
Symbolfoto: Archiv
Langelsheim. Auf seiner Kradfahrt am Sonntagmittag wurde eine 62-jähriger Seesener bei einem Unfall auf der B82, zwischen Langelsheim und Abzweigung Lutter, schwer verletzt. Das teilt die Polizeiinspektion Goslar mit.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen war der Mann der Letzte in einer Fahrzeugkolonne, als im Bereich eines Geschwindigkeitstrichters der vorausfahrende Verkehr abbremsen musste. Diesen Bremsvorgang schien der Motorradfahrer zu spät bemerkt zu haben, versuchte noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß mit dem vor ihm fahrenden Fahrzeug aber nicht verhindern. Für die Zeit der medizinischen Versorgung war die Bundesstraße für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Zeugen gesucht:

Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich, bei der Polizei Langelsheim unter 05326 9787-0 zu melden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006