Anzeige

B 6: Nächste Phase der Fahrbahnerneuerung beginnt am Montag

10. Mai 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Goslar. Ab Montag, 15. Mai, beginnt die nächste Phase der Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der B 6 zwischen Goslar und Bad Harzburg. Nunmehr wird der Verkehr der südlichen Richtungsfahrbahn (Goslar - Harzburger Dreieck) auf die Nordseite umgelegt.

Anzeige

Mit der Umlegung des Verkehrs auf die nördliche Richtungsfahrbahn wird auch der nördliche Teil der Anschlussstelle Oker wieder für den Verkehr freigegeben. Die grundhafte Erneuerung der südlichen Richtungsfahrbahn kann so beginnen. Die südlichen Fahrbeziehungen der Anschlussstelle Oker werden während der weiteren Arbeiten voll gesperrt und stehen nur für Baustellenverkehre zur Verfügung.

Eine Umleitung über die K 25 (Probsteiburg) Richtung B 241 zur Anschlussstelle K 1, Ohlhof wird ausgeschildert. Nach Abschluss der Asphaltierungsarbeiten werden die Schutzplanken insbesondere im Mittelstreifen erneuert.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 4,1 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende November andauern.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006