Anzeige

Braunlage hatte die meisten Niederschläge

3. Januar 2016 von
Braunlage hatte im November 2015 die meisten Niederschläge. Symbolfoto: Sina Rühland
Anzeige

Braunlage. Laut einer Statistik des Deutschen Wetterdienstes, war Braunlage im November der Ort mit den meisten Niederschlägen.


Anzeige

Die Auswertungen zeigt das Messergebnis der rund 2.000 Messstationen des Deutschen Wetterdienstes in Deutschland. Demnach fielen in der Stadt im Oberharz im November 2015 324,6 Liter Regen auf den Quadratmeter. Damit liegt der Wintersport-Ort noch vor Baiersbronn-Ruhestein in Baden-Württemberg mit 299,9 Liter und Kahler Asten in Nordrhein-Westfalen mit 270,3 Liter. Auch auf den gesamten Herbst gesehen, belegt Braunlage den zweiten Platz mit 449,8 Liter je Quadratmeter.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05321 / 38 11 878
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006