Anzeige

Grünkohlessen mit der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie

26. Januar 2016
Zum traditionellen politischen Grünkohlessen lädt die Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie ein. Symbolfoto: Privat
Anzeige

Goslar. Zum traditionellen politischen Grünkohlessen lädt die Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie ein.

Anzeige

Die Ortsgruppe Goslar der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie lädt ihre Mitglieder zum traditionellen Grünkohlessen am 13. Februar 2016 um 11 Uhr im Lindenhof Goslar ein. Als Gastredner hat der Innenminister Niedersachsens Boris Pistorius zugesagt. In seiner Rede wird er sicher zu aktuellen Themen, wie zum Beispiel Asyl und Flüchtlinge, Innere Sicherheit, Hilfe für die Kommunen und Sozialer Wohnungsbau, Aussagen machen. Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Vereine haben bereits ihre Teilnahme zugesagt. Anmeldungen bitte an: IGBCE_OG_Goslar@gmx.de oder werner.Schwerthelm@t-online.de

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05321 / 38 11 878
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006