Anzeige

Immenroder Grundschule mit Graffitis besprüht

12. August 2017
Sachbeschädigung durch Graffitis. Symbolfoto: Sina Rühland
Anzeige

Goslar. In dem Stadtteil Immenrode besprühten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Fassade der dortigen Grundschule mit verschiedenen Graffitis.

Anzeige

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Vienenburg unter der Telefonnummer: 05324/2278 zu melden.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006