Infoabend für Eltern des Abiturjahrgangs 2018

10. März 2017
Symbolfoto: Agentur für Arbeit
Goslar. Die Agentur für Arbeit bietet in Goslar am Donnerstag, 16. März um 18.30 Uhr, Informationen für Eltern des Abiturjahrgangs 2018, wie diese Ihre Kinder in der Berufswahl begleiten können.

Anzeige

In der Berufswahl ist elterlicher Rat stark gefragt. Doch was antworten Eltern ihren Kindern auf drängenden Fragen, wenn die eigene Berufswahl in der Regel lange zurück liegt? Die Ausbildungs- und Studienlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Viele neue Studiengänge sind entstanden. Um ihren Kindern ein guter Ratgeber bei der Berufswahl sein zu können, gibt die Agentur für Arbeit Goslar Tipps bei diesem Elternabend.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 16. März um 18.30 Uhr im Sitzungssaal der Arbeitsagentur in der Robert-Koch-Str. 11 in Goslar statt. Eingeladen sind Eltern mit ihren Kindern. Inhaltlich wird der Abend mit den Fragen „Ausbildungswege mit Abitur“, „Bewerbungsfristen und Auswahlverfahren für Ausbildungsberufe, duale und allgemeine Studiengänge“, „Überbrückungsmöglichkeiten“ sowie „Berufskundliche Datenbanken und Informationsschriften“ gestaltet. Um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 05321 557 – 557 oder per E-Mail an Goslar.BiZ@arbeitsagentur.de wird gebeten.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006