Anzeige

Kabarett-Bundesliga: Michael Elsener trifft auf Paco Erhard

3. Oktober 2017
Michael Elsener und Paco Erhard duellieren sich im Goslarer Theater. Foto: Cineplex Goslar
Anzeige

Goslar. Zum ersten Spieltag der aktuellen Kabarett-Bundesliga-Saison begegnen sich am Sonntag, 8. Oktober, die Künstler Michael Elsener und Paco Erhard im Theater 3, Goslarer Theater.

Anzeige

Er ist der Shootingstar der Schweizer Kabarettszene: Michael Elsener klärt uns gesellschaftskritisch und politisch auf. Bissig, frech und dabei immer humorvoll reißt er das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin. Bei den scharfzüngigen Betrachtungen kommen Fans der cleveren Unterhaltung voll auf ihre Kosten. Der Satiriker sieht mit seinen tiefblauen Augen scharf – und blickt alles andere als blauäugig auf die Mechanismen der modernen Mediengesellschaft. „Politkabarett auf höchstem Niveau.“ – Badische Zeitung

Er ist ein echter internationaler deutscher Comedian, der sich als Vermittler zwischen den Kulturen und sich als der „etwas andere Europabotschafter“ versteht. Paco Erhard ist eine Größe in der englischsprachigen Comedywelt, seine Soloprogramme in England, Australien, Kanada und Neuseeland regelmäßig ausverkauft. Mit viel Witz macht er andere Kulturen und Lebensweisen verständlich und inspiriert zugleich zu humorvoller Selbsthinterfragung. „Einer der besten Kulturcomedians der Welt!“ – Rip It Up

45 Minuten, ein Sieger

Beide Künstler haben jeweils 45 Minuten Zeit, um beim Publikum zu punkten. Welcher von beiden den Abend für sich entscheiden kann und dem Ziel, Deutscher Kabarettmeister zu werden, näherkommt, das entscheiden am Ende des Abends die Zuschauer.

Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Kartenvorverkauf erfolgt über die Tourist-Information Goslar am Markt (Tel. 05321-78060, E-Mail tourist-information@goslar.de) oder das Goslarer Theater (Tel: 05321.2855, E-Mail goslar@cineplex.de). Eine Karte kostet 18 Euro (ermäßigt für GiroPlus-Inhaber 15 Euro). Eine Dauerkarte (gültig für alle sieben Veranstaltungen) ist für 110 Euro (mit GiroPlus für 99 Euro) erhältlich. Weitere Infos gibt es unter www.kabarettbundesliga.de, www.theater3.de und www.mein-cineplex.de.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006