Anzeige

Landrat Thomas Brych – „Ich wünsche uns ein friedliches 2016“

31. Dezember 2015 von
Im zweiten Teil des Jahresrückblicks spricht Landrat Thomas Brych über die Aufgaben im neuen Jahr. Foto/Video: Anke Donner
Anzeige

Goslar. Landrat Thomas Brych schaute im ersten Video auf das Jahr 2015 zurück (regionalGoslar.de berichtete). Im zweiten Teil spricht er seine Neujahrs-Wünsche für die Bürgerinnen und Bürger aus. 

Im Gespräch mit regionalGoslar.de verrät der Landrat, dass er sich mehr Zeit für die Familie wünscht und wie sehr ihn die Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger begeistert und gefreut hat. Und er dankt den Bürgerinnen und Bürgern. „Denn eine Landkreisverwaltung ist ohne seine Bürgerinnen und Bürger nichts“, sagt er. Zudem gewährt er einen kleinen Einblick in sein Privatleben und erklärt, wie wichtig die Familie ist. Aufgaben für das neue Jahr sieht der Landrat auch – mit dem Integrationszentrum wartet eine große Herausforderung auf den Landkreis und seine Bürger. Aber auch hier ist er guter Dinge.

Im Video: Landrat Thomas Brych – Teil 2

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05321 / 38 11 878
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006