Anzeige

Mann prallt gegen Baum – Schwer verletzt

4. Januar 2016
Symbolfoto: Alec Pein
Anzeige

Seesen. Am 3. Januar, gegen 13.15 Uhr, befuhren eine 60-jährige Frau aus Braunschweig und ein 60-jähriger Mann aus Heinade hintereinander die L 500 aus Richtung Posthof kommend in Fahrtrichtung Ostlutter.

Als die 60-jährige Frau nach links in einen Waldweg einfahren wollte, beabsichtigte der 60-jährige Mann die langsam fahrende Frau zu überholen. Dabei prallte die 60-jährige Frau mit ihrem Fahrzeug seitlich in das des 60-jährigen Mannes. Der Mann kam hierbei von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt zirka 15.000 Euro. Der Mann wurde schwer verletzt.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05321 / 38 11 878
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006