Anzeige

Notfalltüröffnung in Bündheim

20. März 2018
Symbolfoto: Frederick Becker
Bad Harzburg. Die Feuerwehr wurde am gestrigen Montagmorgen, gegen 6.40 Uhr, gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einer Notfalltüröffnung in Bündheim gerufen. Hinter dem verschlossenen Wohnungseingang in der Badestraße wurde eine hilflose Person vermutet.

Anzeige

Die Einsatzkräfte öffneten gewaltsam die Haustür. Als sich der Verdacht bestätigte kümmerte sich der Rettungsdienst um die Patientin. Währenddessen stellte die Feuerwehr die Verschlusssicherheit der Tür wieder her. Nach einem gemeinsamen Transport zum Rettungswagen ging es für die Dame zur weiteren Behandlung in eine Klinik, so teilte die Feuerwehr mit.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006