Anzeige

Schlägerei unter Mädchen: Zwei 15-Jährige mussten ins Krankenhaus

11. Februar 2018
Symbolfoto: pixabay
Anzeige
Seesen. Wie die Polizei heute mitteilte, kam es am Freitag gegen 17.30 Uhr, im Bereich der Minigolfanlage am Wilhelmsplatz zu einer heftigen Auseinandersetzung zweier 15-jähriger Mädchen aus Seesen. Die Kontrahentinnen fügten sich gegenseitig derartige Verletzungen zu, dass beide ins Krankenhaus mussten.

Anzeige
Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006