Anzeige

Tote in Oker – Identität geklärt

11. Januar 2016 von
Die Identität der beiden Toten aus Oker ist geklärt. Es handelt sich um den Mieter der Wohnung und dessen Bekannten. Foto: 24-7aktuell (BM).
Anzeige

Oker. Die Identität der beiden Männer, die im November in einer Wohnung in Oker tot aufgefunden wurden (regionalHeute.de berichtete), ist geklärt. 

Rund sechs Wochen sind seit dem grausigen Fund vergangen. Bisher konnte über die Identität der Männer nicht viel gesagt werden. Nun liegen aber endlich die ersten Ermittlungs- und Untersuchungsergebnisse vor. Wie Polizei-Sprecher Reiner Siemers auf Nachfrage von regionalHeute.de mitteilte, handelt sich bei den Männern um den Mieter der Wohnung und seinen Bekannten. Wie die 29- und 31-jährigen Männer zu Tode gekommen sind, konnte Siemers jedoch noch nicht mitteilen. Die Untersuchungen beim Landeskriminalamt laufen noch, so würden noch die toxikologischen Ergebnisse ausstehen. Erst dann könne man mit Sicherheit sagen, was zum Tod der Männer geführt hat.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05321 / 38 11 878
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006