Anzeige
Anzeige

30. Dezember 2015
Wie wird das Wetter zu Silvester?

Blick über den Wolfenbütteler Ortsteil Linden. Foto: Werner Heise
Anzeige

Region. Das Jahr geht in die letzten Stunden und die Region bereitet sich auf die Feierlichkeiten vor. Doch wie wird das Wetter in der Neujahrsnacht? regionalheute.de hat nachgefragt.

Anzeige

Wetterexperte Dominik Jung, Wetter.net, sagte: „Es wird nass in der Nacht zu Neujahr. Die Werte liegen am Silvester bei fünf Grad am Tag, nachts bei drei Grad. Wir liegen in der Region mitten zwischen den Fronten: aus Osten drängt kalte Luft nach Deutschland, da kann es sogar schneien, aus Westen kommt weiter die milde Luft.“ Da die Region Goslar, Braunschweig, Wolfenbüttel genau zwischen den Fronten liege, werde es vermutlich nur nass-kalt. Ab der ersten Januarwoche kann in der Region dann etwas Schnee dazu kommen, die Werte werden um Null Grad liegen. Ob das von Dauer sein wird, sei unsicher, so der Wetterexperte.


Zurück zur Titelseite Artikel drucken
Anzeige