Anzeige

1.500 Euro Schaden aus Unachtsamkeit

5. August 2018
Symbolfoto: Archiv
Anzeige

Seesen. Am gestrigen Samstagnachmittag, gegen 15 Uhr, kam es im Bereich der Einmündung Bockenemer Straße / Bornhäuser Straße, zu einem Verkehrsunfall mit einer Gesamtschadenshöhe von etwa 1.500 Euro. Das teilt das Polizeikommissariat Seesen mit.

Anzeige

Dabei fuhr eine 50 Jahre alter Frau aus Hahausen mit ihrem Wagen infolge Unachtsamkeit auf das vor der dortigen Ampel stehende Fahrzeug eines 51-jährigen Mannes aus Bad Salzdetfurth auf.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006