Alkoholisierter Fahrer kommt von Straße ab: Totalschaden

10. März 2019
Symbolfoto: Alexander Panknin
Bad Harzburg. Am Sonntagmorgen, gegen 6:40 Uhr befuhr ein 39-jähriger Ilsenburger die Kreisstraße 46, aus Eckertal kommend in Richtung Bettingerode. Kurz vor dem Ortsteil Bettingerode kam er alleinbeteiligt mit seinem Renault in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Das berichtet die Polizei.

Das Fahrzeug wurde an der rechten Fahrzeugseite komplett beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, in Höhe von zirka 10.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde eine Alkoholbeeinflussung des Fahrzeugführers festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,19 Promille. Daraufhin wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006