Ausbesserungsarbeiten am Vienenburger See abgeschlossen

11. Juni 2019
Besonders im Sommer ist der Vienenburger See ein beliebtes Ausflugsziel. Foto: Stadt Goslar
Goslar. Am Vienenburger See lässt es sich jetzt noch besser spazieren und radeln. Der Wassergebundene Hauptwanderweg wurde mit einer Investition von 25.000 Euro instand gesetzt und an die Bedürfnisse von Rad- und Rollstuhlfahrern angepasst, wie die Stadt Goslar in einer Pressemitteilung berichtet.

Im Zuge der Überarbeitung wurden Wegepassagen ausgebessert, die für Rad- und Rollstuhlfahrer schlecht passierbar waren. Beginnend an der nordöstlichen Seite vom Parkplatz an den Flachsrotten bis zum Rosarium wurden innerhalb von zweieinhalb Wochen Teilbereiche des Weges begradigt, auf zweieinhalb Kilometern Länge wurde der komplette Bodenbelag erneuert.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006