Ausstellung im 
Kreishaus: „Im Reich der Sagen und Märchen“

27. November 2018
„Im Nixenbronn“ heißt dieses Werk der Künstlerin Huyen Tran Chau. Foto: Huyen Tran Chau
Goslar. Zum Jahresende entführt die Künstlerin Huyen Tran Chau die Besucher des Kunstforumes im Goslarer Kreishauses in das Reich der Sagen und Märchen. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 18 Uhr. Das teilt der Landkreis Goslar mit.

Alle Kunstinteressierten erwartet eine lyrisch anmutende Bilderschau in vorweihnachtlicher Atmosphäre. Unter anderem können so bekannte Märchenfiguren wie „Frau Holle“, „Hänsel und Gretel“ oder „Rotkäppchen entdeckt werden. Huyen Tran Chau gilt als Meisterin der traditionellen asiatischen Technik der Gemüseschnitzerei. Aus Gemüseresten lässt die Künstlerin fantasievolle Gebilde und Figuren entstehen.

Viele Werke von Huyen Tran Chau befinden sich in deutschen Museen, so unter anderem im Museum der Stadt Bad Oeynhausen. Die Ausstellung kann bis zum 3. Januar 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten des Kreishauses besichtigt werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006