Baumfällarbeiten: Nonnenberg gesperrt

9. Mai 2019
Viele Bäume müssen aufgrund von Borkenkäfer-Schäden gefällt werden. Symbolbild: Pixabay
Goslar. Von Montag, 13. Mai bis einschließlich Dienstag, 14. Mai muss die Straße Nonnenberg stadtauswärts Richtung Steinbergalm vom Frankenberger Teich bis zur Zufahrt Haldenweg auf Grund von Baumfällarbeiten zur Verkehrssicherung für sämtlichen Durchgangsverkehr, auch für Fußgänger und Radfahrer, gesperrt werden, so die Stadt Goslar.

Der Anliegerverkehr bis Borchers Park sei frei. Steinbergparkplatz und Steinbergalm seien über Nonnenweg, Clausthaler Straße und Haldenweg erreichbar. Aufgrund der Dürre in 2018 und der darauf folgenden enormen Borkenkäferschäden sei eine Vielzahl von Bäumen entlang des Nonnenberges abgestorben oder stark geschädigt. Diese würden eine potentielle Gefährdung des Straßenverkehrs darstellen und müssten entnommen werden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006