Anzeige

Drei neue Buswartehäuschen für Vienenburg und Immenrode

24. April 2018
Aus alt mach neu: Buswartehäuschen Vienenburg, Rathaus Richtung Wiedelah. Fotos: Stadt Goslar
Anzeige

Vienenburg/Immenrode. Aller guten Dinge sind drei. Die Stadt Goslar hat nach eigenen Angaben drei Buswartehäuschen erneuert: an der Haltestelle Mühlenberg in Immenrode, Fahrtrichtung Ohlhof, sowie an den beiden Haltestellen Rathaus in Vienenburg.

Anzeige

Am Rathaus wurde die Gelegenheit genutzt und der Standort gleich mit angepasst. Das Wartehäuschen in Fahrtrichtung Wiedelah wurde nämlich an die tatsächliche Haltestelle verlegt, berichtet die Stadtverwaltung heute in einer Pressemitteilung.

Die alten Wartehäuschen waren mittlerweile beschädigt, sodass die Stadt entschieden habe, sie zu erneuern. Die Kosten für den Abriss der alten Wartehäuschen und für ihre Nachfolger betragen 19.500 Euro.

Aus alt mach neu:

Buswartehäuschen Vienenburg, Rathaus Richtung Goslar

Mühlenberg

 

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006