Erneuter Einbruch in Tankstelle

15. Mai 2019
Symbolbild, Foto: pixabay
St. Andreasberg. Nur drei Wochen nach dem letzten Einbruch in die Tankstelle in der Clausthaler Straße, haben erneut Einbrecher das Gebäude aufgesucht.

Laut Polizei war die Tatzeit Dienstagabend gegen 23.15 Uhr. Eine große Schaufensterscheibe wurde eingeschlagen. Durch das entstandene Loch drangen mindestens zwei Täter in das Tankstellengebäude ein und entwendeten dort Zigaretten im Gesamtwert von mindestens 500 Euro.

Anschließend entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 1000 Euro. Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten,  sich mit der Polizei Braunlage unter der Telefonnummer 05520/9326-0  in Verbindung zu setzen.

 

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006