Anzeige

Die Black-Edition von ROSIER – Jetzt 30 Prozent sparen!

9. September 2019
Thomas Nikolaus Lafrenz mitten in den auf 30 limitierten Fahrzeugen der "Black-Edition" von ROSIER in Braunschweig. Diese exklusiven Autos können schon ab 39.980 Euro gekauft oder günstig finanziert werden. Fotos: Marc Angerstein
Region. Thomas Nikolaus Lafrenz vom Mercedes-Benz-Autohaus ROSIER hat gute Nachrichten für alle Sparfüchse: "Bei der Black-Edition von Rosier gibt es nicht nur sehr günstige Finanzierungsangebote, sondern auch 30 Prozent Nachlass auf den Fahrzeuglistenpreis", verkündet er stolz. Statt 57.000 Euro können die Fahrzeuge schon ab 39.980 Euro erworben werden.

Dieses Angebot ist einmalig und in dieser Form auch erstmalig in den Mercedes-Benz-Autohäusern ROSIER in Braunschweig, Goslar, Peine, Helmstedt und Wolfsburg: Insgesamt 30 hochwertig ausgestattete C-Klasse-Limousinen der exklusiven „Black-Edition“ zu einem unfassbar günstigen Preis.

Der Clou: „Die Fahrzeuge sind sofort verfügbar und können eigentlich sofort vom Hof gefahren werden“, sagt Niclas Albrecht, der mit seinen Kollegen Oliver König und Thomas Nikolaus Lafrenz bei ROSIER in Braunschweig, Frankfurter Straße, die limitierte Auflage der exklusiven „Black-Edition“ präsentiert.

Und stolz macht die drei Automobilexperten der Preis. Trotz drei variierender hochwertiger Ausstattungspakete kann eine solche C-Klasse „Black-Edition“ bereits ab 361,36 Euro monatlich finanziert werden. Es gibt darüber hinaus vergleichbar günstige Leasingangebote und sehr attraktive Barkaufpreise. „Ab 39.980 Euro bekommen Sie diesen Wagen samt Brief, gerade jetzt, wo es doch sowieso keine Zinsen auf der Bank gibt“, sagt Lafrenz augenzwinkernd süffisant, als er unserem Redakteur eines der Fahrzeuge zeigt.

Jedes Fahrzeug ein Unikat

Die C-Klasse von Mercedes-Benz: Sinnlich-klar wie eh und je. Das Design dynamisch und progressiv wie nie zuvor. Und wie der Name „Black-Edition“ schon sagt, sind alle Fahrzeuge in schwarz mit elegant-dezenter Beschriftung und einzelner Nummerierung. „Es sind Unikate – so in dieser Form und in dieser Ausstattung auch wirklich nur 30 mal erhältlich“, erklärt Oliver König. 

Sportliches Design bis in die Heckleuchten. Alle 30 C-Klasse-Limousinen sind mit Automatikgetriebe ausgestattet, verfügen über Navigationssysteme und über insgesamt drei individuell gestaltete Ausstattungspakete, die nahezu jeden Wunsch erfüllen. Das ausdrucksstarke Styling der AMG-Linie verleiht der „Black-Edition“ ihre sportlich-exklusive Note.

Moderner Luxus aus tiefstem Inneren: Auch hier überzeugt die AMG-Linie und sorgt in der „Black-Edition“ sicht- und fühlbar für deutlich mehr Sportlichkeit. Ein bis ins Detail dynamisches und exklusives Ambiente – mit einer elitär wirkenden Silber-Plakette im Innenraum, die alle 30 Fahrzeuge der Black-Edition zu einem Unikat macht…

…hier ist es die Nummer 24 von insgesamt 30 Fahrzeugen der „Black-Edition“, die es exklusiv nur bei ROSIER gibt.

Auch das Interieur überzeugt. Foto: Rosier Braunschweig

Das neue Lenkrad mit Touch Control-Buttons sowie die je nach Ausstattung volldigitalen Instrumente und vergrößerten Displays ermöglichen eine höchst individuelle und moderne Bedienung. Die hochwertige Lederausstattung wird von erfahrenen Sattlern in kunstvoller Handarbeit verarbeitet. 

Es sind die kleinen Details, die bei den C-Klasse-Limousinen der „Black-Edition“ den großen Unterschied machen. Der Verkauf der limitierten Auflage lief gut an. Bei dem Preis-Leistungsverhältnis sollten Automobilaffine in unserer Region vielleicht nicht zu lange überlegen. 

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006