Fahrbahnerneuerung auf der Kreisstraße 25

6. März 2019
Symbolfoto: Pixabay
Oker/Vienenburg. Ab Montag, 18. März 2019, wird die Fahrbahn der Kreisstraße 25 zwischen dem Bahnübergang im Steinfeld und der Landesstraße 518 erneuert. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten ausgeführt. Dies teilt der Landkreis Goslar mit.

Während der Zeit der Baumaßnahme ist eine Sperrung für den Durchgangsverkehr erforderlich. Die Einrichtung einer Umleitung in und aus Fahrtrichtung Harlingerode ist vorgesehen. Im ersten Bauabschnitt solle die Asphaltbefestigung zwischen dem Bahnübergang und der Zufahrt zum Kieswerk erneuert werden. Im zweiten Abschnitt der Sanierungsmaßnahme erfolge die Erneuerung der Asphaltdecke auf dem Streckenabschnitt zwischen Kieswerk und der L 518. Durch diese Bauaufteilung werde die Erreichbarkeit des Kieswerkes sichergestellt.

Sofern das Wetter mitspiele, sollen die Arbeiten bis Mitte April dieses Jahres abgeschlossen sein. Die Kosten würden sich auf rund 190.000 Euro belaufen. Der Landkreis bittet mögliche Einschränkungen zu entschuldigen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006