Freikarten für die Kabarett-Bundesliga zu gewinnen

6. Dezember 2016 von
Gewinnen Sie Freikarten für das große Duell. Foto: Cineplex Goslar
Goslar. Im Zuge des 2. Spieltags der Kabarett-Bundesliga verlost regionalGoslar.de in Kooperation mit dem Cineplex 2 x 2 Freikarten für das Duell am Samstag, den 10. Dezember, zwischen den Künstlern Nektarios Vlachopoulos und Korff/Ludewig im Theater 3 im Goslarer Theater.

Die Künstler haben jeweils 45 Minuten Zeit, um beim Publikum zu punkten. Welcher von beiden den Abend für sich entscheiden kann und dem Ziel, Deutscher Kabarettmeister zu werden, näherkommt, das entscheiden am Ende des Abends die Zuschauer. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

Alles was Sie tun müssen, ist das Formular auszufüllen und abzuschicken. Die Verlosung läuft bis Donnerstag, den 8. Dezember, 18 Uhr. Die Gewinner werden am Freitag benachrichtigt. Alle Daten werden elektronisch an die Redaktion von regionalGoslar.de übermittelt und nach der Gewinnerermittlung gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ich habe die unten stehenden Teilnahmebedingungen gelesen und bin mit ihnen vollumfänglich einverstanden.

Teilnahmeschluss ist der 10. März, 17 Uhr. Alle Daten werden elektronisch an die Medien für die Region GmbH übermittelt und verbleiben bis zur Beendigung des Gewinnspiels auf unseren Servern. Die Daten der Teilnehmer werden, mit Ausnahme der Gewinner, nicht an Dritte weitergegeben. Der Rechtsweg sowie der Umtausch des Gewinns in Bargeld oder andere Sachleistungen ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären Sie sich im Falle des Gewinns mit der Veröffentlichung Ihres Namens auf den Internetseiten der Medien für die Region GmbH einverstanden. Die Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Kommt ein Kontakt zum Gewinner (bei E-Mails eine Rückantwort des Gewinners) nicht binnen 48h Stunden nach dem ersten Kontaktversuch zustande, so kann ein neuer Gewinner ausgelost werden. Die Medien für die Region GmbH sowie seine Partner kommen für keine weiterführenden Kosten, wie etwaig An- und Abreise, Unterbringung oder Verpflegung auf.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006