Anzeige

Fußgänger beim Ausparken erwischt

13. Februar 2018
Symbolfoto: pixabay
Clausthal-Zellerfeld. Beim Ausparken aus einer Garage übersah der Fahrer eines Skoda Fabia am Montag in der Seilerstraße einen Fußgänger, so teilte die Polizei mit.

Anzeige

Beim Zusammenprall wurde der 62-jährige Fußgänger am Bein verletzt. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, entfernte sich der 49-jährige Fahrer unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise zum Vorfall am Montag, 12. Februar 2018, gegen 11.30 Uhr geben können, wenden sich bitte an das Polizeikommissariat Oberharz.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006