Gartenzaun bei Wendemanöver beschädigt

11. Oktober 2018
Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Symbolfoto: Alexander Panknin
Bad Harzburg. Am vergangenen Dienstag beobachtete ein Zeuge zwischen 14.45 Uhr und 15.15 Uhr in der Straße am Heiligenholz einen Lkw, der vor dem Grundstück Nr. 14 wendete. Bei dem Wendemanöver wurde dann vermutlich der Grundstückszaun beschädigt, berichtet das Polizeikommissariat Bad Harzburg.

Der Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Eigentümerin meldete den Unfall dann bei der Polizei. Zeugen, die weitere Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Bad Harzburg zu melden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006