Handyparken unter neuem Namen

5. Juni 2019
Gleiches Prinzip, neuer Name. Alle Funktionen bleiben erhalten. Die Servicegebühr sinkt auf zehn Prozent. Symbolbild: Werner Heise
Goslar. Seit Anfang Juni hat sich der Anbietername beim Handyparken in Goslar geändert: Aus travipay wurde deutschlandweit PayByPhone. Die Stadt Goslar informiert ihre Bürger und Besucher hierüber in einer Pressemitteilung

Alle Parkscheinautomaten der angebundenen Städte erhalten die neue PayByPhone-Optik. Die bislang von travipay angebotenen Funktionen bleiben erhalten. Im Zuge des neuen Auftritts wird die Servicegebühr auf zehn Prozent der jeweiligen Parkgebühren reduziert.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006