Klimawandel – was kommt da auf uns zu?

7. Mai 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Wernigerode - Braunlage. Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Industriegesellschaft - darin sind sich die meisten Forscher und Verantwortlichen einig. Doch was bedeutet das konkret und auf den Harz bezogen? Das erläutert Dr. Friedhart Knolle vom Nationalpark Harz nach eigenen Angaben am 15. Mai ab 19 Uhr in einem Bildvortrag.

In einem Bildvortrag beleuchtet Nationalpark-Pressesprecher Dr. Friedhart Knolle am 15. Mai ab 19 Uhr im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg Fakten, Hintergründe und Zukunftsperspektiven des Themas am Beispiel unseres Mittelgebirges. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden für das Haus sind jedoch willkommen.

Ort des Vortrages: Nationalparkhaus Sankt Andreasberg, Erzwäsche 1, 37444 Sankt Andreasberg
Datum: Dienstag, 15.5.2018
Zeit: 19 Uhr bis zirka 20 Uhr

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006