Motorradfahrer stürzt nach Bremsmanöver – Autofahrer flüchtet

13. Juni 2019
Symbolfoto: Alexander Panknin
Immenrode. Am Dienstagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Weddinger Straße, wobei ein Motorradfahrer stürzte. Der Fahrer wurde hierbei verletzt. Ein beteiligtes Auto flüchtete von der Unfallstelle

Laut Polizei fuhr vor dem Motorrad ein VW Golf mit Claustahler Kennzeichen. Der Fahrzeugführer bremste das Auto wohl grundlos ab. Dadurch musste der Motorradfahrer ebenfalls abbremsen und stürzte. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei. Der Golffahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Es wird wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006