Polizeikontrolle: Fahrer flüchtet mit 200km/h

2. Dezember 2019
Der Fahrer wollte sich der Kontrolle entziehen. Symbolfoto: Rudolf Karliczek
Vienenburg. Am Samstag gegen 7:50 Uhr sollte auf der Okerstraße in Richtung Goslar der Fahrer eines VW Golf mit bekanntem Kennzeichen aus Goslar von einer Funkstreifenbesatzung kontrolliert werden. Dieser beschleunigte jedoch sein Fahrzeug außerhalb geschlossener Ortschaft auf der L518 auf über 200 Km/h. Dies berichtet die Polizei.

Die Nachfahrt sei somit aus Sicherheitsgründen durch die Beamten ohne Kontrolle beendet worden. Ein Verfahren wurde eingeleitet.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006