Sanierungsbeirat Jürgenohl tagt zum dritten Mal

28. Januar 2019
Symbolfoto: Pixabay
Goslar. Der Sanierungsbeirat Jürgenohl kommt am Donnerstag, 7. Februar, zu seiner dritten Sitzung zusammen. Darüber informiert die Stadt Goslar in einer Pressemitteilung. Auf der Tagesordnung stehe neben der Einwohnerfragestunde der Bericht der Wohnungsgesellschaften Baugenossenschaft Wiederaufbau eG und Wohngesellschaften Goslar/Harz.

Sie geben Informationen zum Abbruch des Bestandsgebäudes Bromberger Straße 17-19. Weitere Themen sind unter anderem der Ausbau der Bromberger Straße, der Arbeitskreis Marktplatz sowie der Verfügungsfonds. Die Sitzung ist öffentlich, Interessierte sind herzlich willkommen. Beginn ist um 18 Uhr im Großen Saal der Ev. Kirchengemeinde St. Georg, Danziger Straße 32, in Jürgenohl.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006