Stoffbeutel mit Geldbörse auf dem Autodach vergessen und losgefahren

24. August 2019
Symbolfoto: Anke Donner
Goslar. Bereits am Montag verlor eine 86-jährige Münchehöferin ihren, auf einem Autodach liegengelassenen, Stoffbeutel. Die Geldbörse mit 130 Euro Bargeld befand sich darin. Während der Fahrt fiel im Bereich des Bahnübergangs Münchehof der Stoffbeutel vom Autodach und konnte anschließend nicht wiedergefunden werden. Das berichtet die Polizei.

Da der Stoffbeutel mit Inhalt bis zum Tag der Anzeigenerstattung nicht in amtliche Verwahrung gelangte, wurde nun eine Strafanzeige wegen Fundunterschlagung gegen unbekannt erstattet.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006