Theresienhof: Ausmaß des Schadens immer noch unklar

Goslar. Auch das Seniorenwohnheim „Theresienhof“ war von dem Hochwasser in der vergangenen Woche betroffen. Bei der Evakuierung der 124 Bewohner ist niemand zu Schaden gekommen. Der Schaden, der durch die Fluten an Gebäude und Gelände entstanden ist, ist nach Rückgang der Fluten jedoch deutlich zu erkennen. Die Kosten, die dafür anfallen, sind noch unklar.