Überholmanöver geht schief: Fahrer kommt von der Straße ab

4. Dezember 2018
Symbolfoto: Archiv
Liebenburg. Am gestrigen Montagvormittag, 9.05 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Goslarer mit seinem anthrazitfarbenen Dacia Logan mit GS-Kennzeichen die B 6 von Jerstedt in Kunigunde. Beim Überholen eines Lkw in einer Rechtskurve kam er mit seinem Fahrzeug zunächst ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dort prallte sein Fahrzeug mehrfach gegen die Grabenböschung und kam hier schließlich beschädigt zum Liegen, berichtet die Polizeiinspektion Goslar. Der Goslarer wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Liebenburg hat dazu die Ermittlungen aufgenommen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006