Unbekannter entsorgt illegal Astbestplatten

12. April 2019
Diese Platten wurden von einem Unbekannten entsorgt. Foto: Polizei
Langelsheim. Vermutlich im Verlauf dieser Woche wurden im Bereich der Verbindungsstraße zwischen der Wolfshagener Straße und der ehemaligen B82 diverse asbesthaltige Platten illegal entsorgt. Dies berichtet die Polizei.

Dieser Streckenabschnitt sei zur Zeit wegen der Amphibienwanderung gesperrt. Es handele sich um mehrere Platten der Größe zirka Ein mal Drei Meter in rötlicher Farbe. Die Polizei Langelsheim habe ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Hinweise unter der 05326-97870. Die Polizei fragt wer zum Beispiel Angaben dazu machen kann, wo solche Platten entfernt wurden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006