Anzeige

Unfallflucht aufgeklärt: Aufmerksamer Zeuge ruft die Polizei

14. Mai 2018
Symbolfoto: Archiv
Goslar. Aufgrund eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am Freitag eine Verkehrsunfallflucht aufklären. Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Liebigstraße war eine 18-jährige Goslarerin beim Ausparken gegen einen weißen Mercedes gefahren, teilt die Polizeiinspektion Goslar mit.

Anzeige

Ohne sich um eine Regulierung des Schadens von rund 1.000 Euro zu kümmern, hatte die Goslarerin ihre Fahrt fortgesetzt. Die Unfallflucht hatte aber ein aufmerksamer Zeuge beobachtet und die Polizei verständigt. Diese konnten später die Unfallflüchtige ermitteln und ein Strafverfahren wegen Unfallflucht einleiten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006