Zweiter Motorradunfall am Sonntag – Biker schwer verletzt

12. August 2019
Symbolfoto: Rudolf Karliczek
Altenau. Auf der L504 kam es am Sonntagnachmittag zu einem zweiten Unfall. Ein 58-jähriger Motorradfahrer fuhr vermutlich zu schnell, kam nach links von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Der Motorradfahrer verletzte sich schwer, wie die Polizei berichtet.

Zur Behandlung seiner Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad, an dem ein Sachschaden von zirka 3.500.-Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

Lesen Sie auch:

Zwei Motorräder und ein Auto kollidieren – drei Verletzte

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: goslar@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006